FunFabric -kostenlose-Anleitungen--Taschen-Hip-Bag Schnittmuster kostenlos

Hip-Bag

Nicht nur im Urlaub praktisch: Eine gut sitzende Bauch-Tasche in der die nötigsten Dinge Platz finden.

Diese hier habe ich aus wetterfestem Nylon und stabilem Gurtband genäht.

Ansonsten benötigen Sie für eine Tasche etwa 25x50cm stabilen Stoff, 30cm Reißverschluss, etwa 100cm Gurtband (hängt von Ihrer Taille ab ;-) und eine Steckschnalle.

Das unten abgebildete Schnittmuster in Originalgröße nebst Kurzanleitung können Sie sich hier kostenlos herunterladen.(Acrobat Reader® erforderlich)

Alle drei Teile werden im Stoffbruch zugeschnitten, sind also auf dem Schnittmuster nur zur Hälfte abgebildet. markieren Sie die Passmarken (die Buchstaben A-E) mit kleinen Einschnitten in der Nahzugabe.

Nähen Sie zunächst die eine Seite des Reißverschlusses an die runde Seite des Oberteiles. Am einfachsten geht es, wenn Sie zuerst den Reißverschluss rechts auf rechts möglichst nah an der Spirale fesnähen, dannn umklappen und von außen knappkantig absteppen.

Ich habe einen Endlos-Reißverschluss mit zwei Zippern verwendet - die Enden ragen über den Stoff hinaus und werden später einfach in der Seitennaht mitgefasst und damit befestigt.

Das Unterteil wird auf die gleiche Weise am Reißverschluss befestigt. Zuvor können Sie einen Aufnäher an der Tasche anbringen - oder auch nicht.

Nähen Sie jetzt das Rückenteil der Tasche an die obere Kante. Beginnen und beenden Sie diese Naht nicht an der Schnittkante, sondern an der Nahtlinie. Teilen Sie das Gurtband in zwei Stücke und befestigen Sie diese mit ein paar Stichen wie oben abgebildet knapp unterhalb des Reißverschlusses. (Wenn Sie unser Gurtband aus Polypropylen verwenden, können Sie die Schnittkanten mit einer offenen Flamme (Feuerzeug) verschweißen und gegen Ausfransen schützen.)

Jetzt kommt die letzte, aber kniffligste Naht:

Nähen Sie jetzt den restlichen Teil des Rückenteils auf das Vorderteil, wobei Sie die Enden des Gurtbandes und des Reißverschlusses mitfassen. Die Passmarken B und C müssen aufeinandertreffen.

Wenden Sie die Tasche und befestigen Sie die Steckschnalle an den Gurtenden.